Döring Matthias
Steffisburg
SP

Berufsschullehrer

1. Inhaltliche Schwerpunkte
Die Bildung im Kanton Bern soll weiterhin in vielfältiger Weise stattfinden: ob ländlich oder urban, in Mehrjahrgangs- oder Jahrgangsklassen...  im Zentrum steht das bestmögliche für die Kinder

2. Gute Bildungsqualität
Wichtig ist eine gute Aus- und Weiterbildung der Lehrpersonen und auch die Klassengrösse und die Kontinuität sind entscheidende Faktoren für eine gelingende Schule.
Investitionen in die Basis zahlen sich aus!

3. Reduktion der Belastung
Die Attraktivität des Berufes soll gezielt gefördert werden - dabei dürfen Aufwand und Belastung nicht weiter steigen. Der persönlichen Weiterentwicklung der Lehrpersonen soll genug Entfaltungsspielraum gegeben werden - zuwarten bis zum Burnout ist keine Option.