Arni Denise
Herzogenbuchsee
EVP

Lehrerin, stv. Schulleiterin

1. Inhaltliche Schwerpunkte
Die Ausbildung zur Lehrerin/zum Lehrer soll vielfältig, aber qualitativ hochstehend bleiben. Lohn, Klassengrösse und Infrastruktur der Schule muss attraktiv und zeitgemäss sein.

2. Gute Bildungsqualität
Nebst qualitativ gutem Unterricht durch gezielte Weiterbildungen, ist auch eine zeitgemässe Infrastruktur wichtig. Der Lehrplan soll optimal umgesetzt werden können. Die Schule ist ein Ort, an dem sich alle, Lehrpersonen wie Kinder, wohlfühlen und entfalten sollen.

3. Reduktion der Belastung
Um die Ressourcen der Lehrpersonen möglichst effizient zu nutzen, sehe ich entweder kleinere Klassengrössen oder Teamteaching als Möglichkeit, der dauernden Überbelastung gerecht zu werden. Prozesse im Alltagsgeschäft sollten schlanker gestaltet werden.