Keller-Gerber Ami
Allmendingen b.B.
GLP

Dozentin & Beraterin

1.Inhaltliche Schwerpunkte
Für: gut geleitete Schulen mit kompetenten SL, ausgestattet mit anständigen Ressourcen & Kompetenzen; starke Berufsbildung; faire Anstellungsbedingungen; effzienten Mitteleinsatz; weniger Bürokratie

2. Gute Bildungsqualität
Schlüsselfaktoren sind: kompetente, zufriedene und gesunde MA auf allen Bildungsebenen / wertschätzende, professionelle Führung / Gestaltungsfreiräume und gute Strukturen mit klar definierten Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten / attraktive Arbeitsbedingungen / moderne Infrastruktur

3. Reduktion der Belastung
Administrative Entlastung der Schulleitungen durch Erhöhung von Sekretariatsprozenten, Erhöhung der Entlastung von Klassenlehrpersonen (z.B. durch eine zusätzliche Lektion und durch administrat. Entlastung), Förderung von modernen Arbeitsformen wie Teamteaching, generell möglichst wenig Bürokratie