Schütz Lorenz
Interlaken
EVP

Primarlehrer

1. Inhaltliche Schwerpunkte
Ob gewählt oder nicht, setze ich mich für einen respektvollen Umgang aller ein. Dies beinhaltet ein offenes Ohr für andere Meinungen zu haben. Nur so sind konstruktive Lösungen möglich.

2. Gute Bildungsqualität
Die wichtigsten Faktoren für eine hohe Bildungsqualität sind gute Beziehungen und eine gute Kommunikation nicht nur zwischen Lehrpersonen und Schülerinnen/Schülern sondern auch zwischen Lehrpersonen und Eltern bzw. Schulleitung und dem Lehrkörper.

3. Reduktion der Belastung
Der administrative Aufwand und die Absprache mit den unterschiedlichen, an der Klasse engagierten Personen hat zugenommen. Hier wäre meiner Meinung nach Potential vorhanden. Ebenso bei Lehrmitteln, die mit weniger Aufwand eingesetzt werden können.