Teilfraktion Brückenangebote

In der Teilfraktion Brückenangebote sind die BVS-, Vorlehr- und SEMO-Lehrkräfte von Bildung Bern organisiert. Die Teilfraktion bezweckt die Erhaltung und Förderung eines qualitativ hochstehenden, zeitgemässen kantonalen Brückenangebots. Sie engagiert sich in gewerkschaftlichen und schulpolitischen Belangen für die Interessen ihrer Mitglieder.

Haben Sie eine Frage oder ein Anliegen?

David Lanz
Präsident

Daran arbeiten wir

  • Wir formulieren die Anliegen der Teilfraktion und vertreten sie gegen aussen und innerhalb von Bildung Bern und der Fraktion Brückenangebote/Berufsbildung
  • Wir beteiligen uns an Vernehmlassungen, welche die Mitglieder unserer Fraktion betreffen
  • Wir fördern die Zusammenarbeit zwischen dem MBA und BILDUNG BERN
  • Wir organisieren bei Bedarf Weiterbildungsveranstaltungen
  • Wir sichern die Kommunikation untereinander sowie zwischen der Teilfraktion, der Fraktion und dem Gesamtverband
  • Wir vermitteln im Fall von widersprüchlichen Interessen

Engagement für Brückenangebote

Die Teilfraktion Brückenangebote sucht Vorstandsmitglieder: engagierte und bildungspolitisch interessierte Lehrerinnen und Lehrer, welche in den Brückenangeboten (BVS, BVS Plus, Vorlehre, Vorlehre 25Plus, SEMO) tätig sind.
Interessierte Lehrkräfte, vor allem aus den Standorten Langenthal, Burgdorf/Langnau, Spiez und Moutier, melden sich direkt beim Präsidenten der Teilfraktion: David Lanz, david.lanz[at]bbz-biel.ch.