Im Interesse der Mitglieder

Bildung Bern bündelt die bildungspolitischen und pädagogischen Interessen seiner Mitglieder und kommuniziert diese gegenüber der Politik und der Erziehungsdirektion. Der Berufsverband engagiert sich für ausreichende Mittel im Bereich Bildung, setzt sich für faire Anstellungsbedingungen ein und engagiert sich für eine hohe Bildungsqualität.

Mitglieder von Bildung Bern können sich kostenlos beraten lassen, sind berufshaftpflichtversichert und werden regelmässig durch die «Berner Schule» und die «schulpraxis» auf dem Laufenden gehalten. Ausserdem profitieren sie von zahlreichen attraktiven Vorteilen und Vergünstigungen. Bildung Bern ist der grösste Berufsverband des Kantons Bern und arbeitet mit folgenden Dachverbänden zusammen: Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH, Berufsbildung Schweiz BCH, Verband Schweizer Gymnasiallehrerinnen und Gymnasiallehrer VSG. Zudem ist Bildung Bern Mitglied von angestellte bern und pflegt eine Zusammenarbeit mit der Pensioniertenvereinigung bernischer Lehrkräfte.