Absage Berner Bildungstag vom 5. Mai 2021 in Biel / Bienne

Die Leitungskonferenz von Bildung Bern hat beschlossen, den Berner Bildungstag vom 5. Mai 2021 abzusagen. Statt «Jetzt geht’s!» müssen wir leider sagen: «Jetzt gehts nicht!». Aber es wird wieder gehen. Nur später. Und zwar am Mittwoch, 10. Mai 2023. Wir freuen uns schon jetzt auf das Wiedersehen mit euch allen, in der Tissot-Arena in Biel / Bienne.

Warum wird der Bildungstag schon so früh abgesagt?

Der Besuch des Berner Bildungstages ist allen Lehrpersonen und Schulleitungen des Kantons gesetzlich explizit erlaubt (Art. 49, LAV).  Die SchülerInnen erhalten frei. Der Tag lebt von der grossen Masse, vom Solidaritätsgefühl. Ein Corona-Bildungstag mit weniger Plätzen, persönlichen Eintrittstickets, eingeschränkten Pausen, ohne Ausstellungsbereich und entsprechend weniger Einnahmen wäre also weder sinnvoll noch möglich. Ein Bildungstag als Grund für Virenübertragungen und/oder massenhafte Quarantäne-Massnahmen wäre verheerend. Die Gesundheit unserer Mitglieder ist uns wichtig. Planbarkeit ebenso. Und: Dass Corona im Mai 2021 kein Thema mehr ist, scheint unrealistisch. Aus all diesen und weiteren Gründen wird der Berner Bildungstag schon zum jetzigen Zeitpunkt abgesagt.

Wie halten Sie auf dieser Website auf dem Laufenden und informieren Sie regelmässig über unsere anderen Kanäle. Der Berner Bildungstag lebt weiter - die nächste Ausgabe wird kommen. Am Mittwoch, 10. Mai 2023, wieder in Biel / Bienne. Wir freuen uns schon jetzt darauf!

Impressionen vom Bildungstag 2019

Sponsoren

Gold - Sponsor

 

 

Silber-Sponsoren

 

 

Bronze-Sponsoren

 

 

Partner