Finanzielle Unterstützung für Mitglieder

Weil der Kanton Bern die Lohnfortzahlung bei Unfall oder Krankheit ausweitete, wurden die Gelder der vom Berufsverband früher unterhaltenen Lohnersatzkasse (LEK) in eine Solidaritätsstiftung überführt. Diese Stiftung bietet Mitgliedern von Bildung Bern in schwierigen finanziellen Situationen Entlastung und unterstützt Massnahmen, welche die Berufsfähigkeit fördern und erhalten.

Darlehen für lohnrelevante Weiterbildungen können von allen Mitgliedern von Bildung Bern beantragt werden. Langjährige Aktivmitglieder können ausserdem mit Gaben unterstützt werden.

Haben Sie Fragen oder Anliegen?

Rahel Bulliard
Geschäftsführerin Solidaritätsstiftung
D 031 326 47 43