Revision Volksschulgesetz (REVOS)

Bildung Bern begrüsst den Übergang der Sonderschulen in die Verantwortung der Erziehungsdirektion. Kommen alle Schulen unter das Dach der Erziehungsdirektion, vereinfacht dies die Abläufe zwischen den Schulen, da für den schulischen Teil nur noch eine Direktion zuständig ist. Der Berufsverband spricht sich nach wie vor klar für die integrative Schule aus und begrüsst die multiprofessionelle Zusammenarbeit zwischen Regel- und Speziallehrpersonen bei der Integration von Kindern mit spezifischem Förderbedarf. Aber die Rahmenbedingungen dazu müssen stimmen. Es braucht zwingend die notwendigen Ressourcen für Lehrpersonen und Schulleitungen.

Die ausführliche Stellungnahme finden Sie hier.