CO2 -Messgerät CO2 -Messgerät zur Beobachtung der Luftqualität in Klassenräumen 

Die Luftqualität in den Klassenzimmern erhält im Zusammenhang mit der Corona-Virus-Pandemie eine neue Aktualität. Regelmässiges Lüften ist wichtiger denn je. Wie oft? Wie lange? Damit sie die Luftqualität messen können, leiht Bildung Bern den Mitgliedern für zwei Wochen ein einfach zu bedienendes Messgerät aus. Steigt der Messbalken des Geräts in den roten Bereich, sollte unbedingt gelüftet werden.

Das Anzeigegerät «CO2-Display» von Rotronic misst einfach und exakt die Raumluftqualität: CO2-Gehalt, Temperatur, Feuchtigkeit.

https://www.rotronic.com/de-ch/co2-display.html

Testen Sie die Luftqualität in Ihren Klassenräumen, sensibilisieren Sie Ihre Lehrpersonen/KollegInnen für gute Luft und ein angenehmes Arbeitsklima für alle - nicht nur in Coronazeiten!

Wegen der hohen Nachfrage verzögert sich die Lieferung bis nach Weihnachten. Sobald die Geräte da und einsatzbereit sind, kommunizieren wir dies auf der Homepage. Sie können dann hier reserviert werden. Eine Vorreservation ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

Zur Verbesserung der Luftqualität gibt es konkrete Umsetzungsmöglichkeiten – nicht nur für den Werk- und den Physikunterricht. Mehr Infos finden Sie hier unter "Ideen, nützliche Tipps, Hilfestellungen" .

Allgemeine Ausleihbedingungen

Der «Rotronic CO2-Display» kann kostenlos ausgeliehen werden.

  • Die Mietdauer beträgt 14 Tage während der vorgegebenen Daten.
  • Das Gerät wird ausschliesslich an Mitglieder verschickt.
  • Die Anmeldungen sind definitiv.
  • Das Gerät kann nur einmal pro Schulhausadresse reserviert werden.
  • Die Schulen kommen für die Kosten des Rückversandes auf.
  • Wer ein Gerät ausleiht, ist für die termingerechte Rückgabe verantwortlich. Das Gerät muss spätestens bis am Dienstag nach den Ausleihwochen auf der Geschäftsstelle bei Bildung Bern eintreffen.
  • Die Rückgabe erfolgt ausschliesslich in Originalverpackung direkt an: Bildung Bern, z.H. Saskia Habich-Lorenz, Monbijoustrasse 36, 3011 Bern.
  • Im Fall einer verspäteten Rückgabe des Geräts werden CHF 50.00 in Rechnung gestellt.
  • Beschädigte oder verloren gegangene Geräte müssen Bildung Bern zum Neuwert ersetzt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Saskia Habich-Lorenz