Delegiertenversammlung: „Hochzeit“ vertagt

Noch kann keine „Hochzeit“ mit dem SEFB gefeiert werden. Gemäss Antrag der Leitungskonferenz wurde an der Delegiertenversammlung vom Mittwoch, 13. November 2019 das Traktandum „Aufnahme des Syndicat des Enseignants et Enseignantes Francophones Bernois SEFB“ auf die nächste Delegiertenversammlung vom 27. Mai 2020 verschoben. Die Vision sei gut, das Tempo zu schnell, sagte Präsident Pino Mangiarratti. Pino Mangiarratti wurde als Präsident, Christian Robert als Vizepräsident einstimmig und mit Applaus wiedergewählt. Budget und Finanzplan wurden genehmigt. Hier ein paar Bild-Impressionen.