Das neue Verbandspräsidium ist gewählt

Ab Sommer 2017 hat Bildung Bern ein neues Verbandspräsidium. Dieses ist am 14. Dezember 2016 an der Delegiertenversammlung im Berner Rathaus gewählt worden.

Die Delegierten haben Pino Mangiarratti (Gymnasiallehrer, Präsident der Regionalversammlung Emmental und Mitglied der Leitungskonferenz der Region Emmental) zum neuen Präsidenten gewählt. Christian Robert (Sekundarlehrer und seit 2011 Mitglied der Leitungskonferenz) wird neuer Vizepräsident. Die beiden lösen den bisherigen Präsidenten Martin Gatti und den bisherigen Vizepräsidenten Bruno Rupp ab, welche noch bis Ende Juli 2017 im Amt bleiben.

Ein ausführlicher Bericht über die Delegiertenversammlung erscheint in der nächsten "Berner Schule", die am 27. Dezember 2016 erscheint.