Bildungspolitik in Corona-Zeiten:

Selbstverständlich verfolgen wir in Corona-Zeiten unsere bildungspolitischen Ziele ebenfalls und setzen uns mit voller Kraft für die Anliegen unserer Mitglieder und der Bildung ein: an zahlreichen Treffen und Gesprächen mit der Regierung, der Verwaltung, den anderen Personalverbänden und Parlamentsmitgliedern. Über all unseren Anliegen steht die Berner Bildungsqualität, die es konsequent zu schützen und verbessern gilt.

Zum Beispiel mit konkurrenzfähigen Löhnen und Arbeitsbedingungen, etwa für Klassenlehrpersonen, guten Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, genügend adäquat ausgebildetem Personal. Eine Übersicht über aktuelle bildungspolitische Geschäfte finden Sie hier.